Vinus erforscht die Welt – Thema Wasser, 6-er Gruppensatz


Das neue Konzept für das forschend-entdeckende Lernen im Sachunterricht verbindet den Erkenntnisprozess beim Experimentieren mit der Methode Storytelling, dem Lernen mit bzw. anhand von Geschichten. Dabei werden die Schüler*innen emotional eingebunden und ihre individuellen Vorerfahrungen für eine nachhaltigere Erkenntnisgewinnung mit bedeutungsvollen Kontexten verknüpft. Die Geschichten – hier Episoden - rund um Vinus, Lili, Ben und Jojo holen dazu die sachlichen Vorgaben der Rahmenlehrpläne in die Lebenswelt der Kinder.
 
Die Episoden zum Thema Wasser

  • Auf ins Wasserabenteuer - Kinder lernen Wasser und seine Eigenschaften kennen
  • Von Fröschen und Rutschen - Schwimmen, Sinken und Tauchen
  • Wellen, Strudel und Piraten - Wasser in Bewegung, Wasserwiderstand
  • Ich trinke, du trinkst – wer noch? - Wasserlöslichkeit, Pflanzenwachstum
  • Regen, Schnee – o weh, o weh - Aggregatzustände des Wassers, Wetter

 
Das Experimentiermaterial
Das Experimentiermaterial ist kindgerecht kontextualisiert und macht Naturphänomene erlebbar. Das sorgt für Aha-Effekte, Staunen und Begeisterung. So gibt es z.B. VINUS-Hände und -fühler, Skatebords, Schaufelhände, Schwimmhäute u. a. m., mit denen die Schüler*innen die Phänomene nicht nur erforschen, sondern auch selbst spüren können. Das hilft ihnen, wahrhaftig zu verstehen. Darüber hinaus regen technische Elemente zum Basteln, Konstruieren, Bauen und Verändern an.
 
Die Concept Stories
Die Concept Stories visualisieren die in der Geschichte enthaltenen Fragestellungen, denen die Schüler*innen im Experiment nachgehen sollen. Sie dient der Verständnissicherung und ist Hilfe und Motivation zur Versuchsdurchführung. Gleichzeitig lässt sie Raum für eigene Denk- und Lösungsansätze.
 
Auch im Deutschunterricht einsetzbar
Die Geschichten und Materialien aus Vinus erforscht die Welt eignen sich auch für den fächerübergreifenden Deutschunterricht.
 
Der 6er-Gruppensatz enthält: Experimentiermaterial für 6 Lerngruppen

  • pro Lerngruppe 1 Satz Concept Stories (jeweils 5 Stück)
  • 1 Lehrerhandreichung
  • 1 Logbuch VINUS erforscht die Welt
  • 6 Ausschneidevorlagen Seerosen
  • 6 Ausschneidevorlagen Vinus-Hand
  • 6 Ausschneidevorlagen Vinus-Steuerrad
  • 6 Ausschneidevorlagen Jojo-Surfer
  • 6 Schablonen Lotusblatt
  • 6 Ausschneidevorlagen Jojo trinkt
  • Zusätzliche Materialien wie Färbemittel, Salz- und Zuckerproben, sowie Backpulver sowie Eiswürfelformen

Alle Materialien sind jederzeit einzeln oder in Kleinmengen nachbestellbar.
 
Bitte beachten Sie:
Alle Materialien, die beim Experimentieren nass wurden, sollten gut abtrocknen - nur so wird ein dauerhafter Einsatz gewährleistet. Wir empfehlen Ihnen eine Trocknungszeit von mindestens 24 Stunden. Nasse oder feuchte Gegenstände dürfen nicht zurück in die Boxen gelegt werden, wenn diese nicht ausreichend belüftet sind. Eine platzsparende Möglichkeit für den Trocknungsprozess bieten die Deckel der Kunststoffboxen mit ihren speziellen Ablaufrinnen. Wir empfehlen außerdem, das gut durchgetrocknete Experimentiermaterial bis zu einem späteren Einsatz in den verschlossenen Boxen zu lagern. So vermeiden Sie langfristig feuchtigkeitsbedingte Veränderungen der Materialien und es können noch viele Kinder mit Freude damit experimentieren.

Mehr anzeigen

Vinus erforscht die Welt – Thema Wasser, 6-er Gruppensatz

Bestellnummer 33206

€ 389,00 *

  • 1 × Nähgarn
  • 1 × Färbemittel, rot
  • 5 × Packung Backpulver, 5 Stück
  • 1 × Packung Klebemasse BluTack
  • 1 × Deckelglas mit Zucker
  • 1 × Deckelglas mit Natriumchlorid
  • 6 × Grobsieb, schwarz
  • 6 × Gummistopfen m.umst.Rand
  • 6 × Schattenkörper
  • 12 × Musterbeutelklammern, 20 Stück
  • 6 × Cartesianische Taucher, 3 Stück
  • 12 × Tropfpipette, Kunststoff
  • 6 × Farbpaddel, gelb
  • 6 × Farbpaddel, dunkel rot
  • 6 × Farbpaddel, blau
  • 6 × Steckmuffe, rot
  • 6 × Filterrohr mit Schlauchansatz
  • 6 × Spiegel, Aluminium
  • 1 × Rundfilter, 90 mm
  • 6 × Kunststoffbecher, 100 ml
  • 6 × Vinus-Feder am Stab, blau
  • 6 × Pappscheiben
  • 6 × Büroklammern
  • 6 × Luftballons, 100 Stück
  • 6 × Zahnstocher
  • 1 × Lehrerhandreichung Vinus erforscht die Welt – Wasser
  • 1 × Schüler-Logbuch „Vinus – Wasser“
  • 6 × Concept-Stories „Vinus erforscht die Welt – Wasser“
  • 1 - Sinnliches Kennenlernen des Wassers (Episode 1)

    Vinus - Wasser

    Versuch "Sinnliches Kennenlernen des Wassers (Episode 1)"

    Die Kinder erproben die Eigenschaften des Wassers mithilfe ihrer Sinne. Es gilt, Wasser zu spüren, den Geschmack und die Farbe des Wassers zu untersuchen. Die Bedingungen für eine spiegelnde Oberfläche sind erfahrbar. Geräusche im und unter Wasser, von und mit Wasser werden erforscht.


  • 2 - Wasser und optische Täuschungen (Episode 1)

    Vinus - Wasser

    Versuch "Wasser und optische Täuschungen (Episode 1)"

    Die ersten Erfahrungen mit optischen Täuschungen beim Übergang Luft zu Wasser werden gemacht. Der „Knick im Trinkhalm“ sowie die Richtungsumkehrung bei „Jojo“ hinter dem Rohr faszinieren die Kinder.


  • 3 - Wasser(tropfen) als Lupe (Episode 1)

    Vinus - Wasser

    Versuch "Wasser(tropfen) als Lupe (Episode 1)"

    Die Schüler*innen erforschen, inwiefern sich Wassertropfen auf unterschiedliche Weise transportieren lassen. Die Funktionsweise der Pipette wird dabei erprobt. Die Kinder erfahren, dass Wasser im zylindrischen Becher wie auch als sphärischer Tropfen einen Vergrößerungseffekt aufweist.


  • 4 - Wasser hat eine „Klebekraft“ (Episode 1)

    Vinus - Wasser

    Versuch "Wasser hat eine „Klebekraft“ (Episode 1)"

    Die physikalischen Besonderheiten des Wassers (Haftkraft, Adhäsion und Kohäsion) werden mithilfe der aneinanderhaftenden, größenverstellbaren Vinushände oder Farbpaddel erforscht. Diverse Kleinteile und Alltagsgegenstände können in Bezug auf ihre Eigenschaften hinsichtlich der Haftung an den Vinushänden untersucht und miteinander verglichen werden.


  • 5 - Der „Wasserberg“ (Episode 1)

    Vinus - Wasser

    Versuch "Der „Wasserberg“ (Episode 1)"

    Die Schüler*innen untersuchen die Oberflächenspannung des Wassers als „Wasserberg“ auf einer Münze bzw. im kleinen bereits überfüllten Becher. Dazu wird der feinmotorische Umgang mit Pipette oder Trinkhalm eingeübt.


  • 6 - Schwimmen und Sinken (Episode 2)

    Vinus - Wasser

    Versuch "Schwimmen und Sinken (Episode 2)"

    Dem Phänomen des Auftriebs wird nachgegangen und Regeln lassen sich finden, wann Stoffe und Körper schwimmen oder sinken. Die Eigenschaften der Alltagsmaterialien liefern Hinweise, mit deren Hilfe sich Auftrieb und Verdrängung erklären lassen.


  • 7 - Auftrieb nutzen (Episode 2)

    Vinus - Wasser

    Versuch "Auftrieb nutzen (Episode 2)"

    Die Schüler*innen wenden kreative Lösungen an, um nicht schwimmfähige Materialien mithilfe schwimmfähiger Materialien zum Schwimmen zu bringen.


  • 8 - Lotosblatt als Schwimmhilfe (Episode 2)

    Vinus - Wasser

    Versuch "Lotosblatt als Schwimmhilfe (Episode 2)"

    Durch eine vergrößerte Auflage kommen die Kinder den Prinzipien Verdrängung und Auftriebskraft des Wassers auf die Spur.


  • 9 - Vinus als Taucher (Episode 2)

    Vinus - Wasser

    Versuch "Vinus als Taucher (Episode 2)"

    Das kontrollierte Abtauchen und wieder Aufsteigen im Wasser wird von den Schüler*innen erforscht. Die Funktionsweise der Schwimmblase bei Fischen bzw. das Abtauchen von U-Booten lässt sich gut nachempfinden.


  • 10 - Boote bauen (Episode 2)

    Vinus - Wasser

    Versuch "Boote bauen (Episode 2)"

    Die Kinder gehen den Prinzipien der Gestalt und Materialbeschaffenheit von Booten nach und entwickeln eigene schwimmfähige Konstruktionen.


  • 11 - Wasser in Bewegung versetzen (Episode 3)

    Vinus - Wasser

    Versuch "Wasser in Bewegung versetzen (Episode 3)"

    Mithilfe verschiedenster Techniken und Materialien versuchen die Kinder einfallsreich, Boot und Surfbrett in der Wanne zu bewegen. Die Erzeugung von Wellen und die Beobachtung dieser Bewegungsausbreitung des Wassers werden fasziniert untersucht.


  • 12 - Strudel erzeugen / Wassertornado (Episode 3)

    Vinus - Wasser

    Versuch "Strudel erzeugen / Wassertornado (Episode 3)"

    Die Schüler*innen erforschen das Phänomen der Strudelbildung beim auslaufenden Wasser. Mithilfe des Kochlöffels und kräftiger Rührbewegungen lassen sich trichterförmige Wirbel („Wasser-Rüssel“) erzeugen.


  • 13 - Schwimmfähigkeit von Booten (Episode 3)

    Vinus - Wasser

    Versuch "Schwimmfähigkeit von Booten (Episode 3)"

    Nicht nur die vorhandenen Wasserfahrzeuge (Palmenblattboot und Surfbrett), sondern auch selbst konstruierte Boote aus Knete werden hinsichtlich ihrer Schwimmfähigkeit von den Kindern sorgfältig erforscht.


  • 14 - Wasserwiderstand (Episode 3)

    Vinus - Wasser

    Versuch "Wasserwiderstand (Episode 3)"

    Das Phänomen des Wasserwiderstandes wird untersucht und der Zusammenhang zwischen Fläche und Widerstand kann erfahren und abgeleitet werden.


  • 15 - Wie funktionieren Schwimmhäute? (Episode 3)

    Vinus - Wasser

    Versuch "Wie funktionieren Schwimmhäute? (Episode 3)"

    Die Kinder erfahren in einzigartiger Weise, wie Schwimmhäute in der Natur funktionieren und können die Prinzipien mithilfe der Schwimmhilfen vollkommen fasziniert an sich selbst erleben.


  • 16 - Wie Pflanzen trinken (Papierchromatografie) (Episode 4)

    Vinus - Wasser

    Versuch "Wie Pflanzen trinken (Papierchromatografie) (Episode 4)"

    Die Schüler*innen erfahren, wie Pflanzen trinken und auch, dass Wasser (mittels Kapillarsogeffekt) gegen die Schwerkraft bewegt werden kann. Im Rahmen der Papierchromatografie zeigt sich die Ausbreitung der vom Wasser mitgenommenen Farbe.


  • 17 - Zauberhafte Seerose (Episode 4)

    Vinus - Wasser

    Versuch "Zauberhafte Seerose (Episode 4)"

    Nahezu verzaubert erleben die Kinder das eigenständige „Aufblühen“ der gefalteten Seerosenblüte auf dem Wasser.


  • 18 - Der Lotoseffekt (Episode 4)

    Vinus - Wasser

    Versuch "Der Lotoseffekt (Episode 4)"

    Der Lotoseffekt wird von den Kindern ausführlich untersucht. Dabei kommen die Experimentiermaterialien ebenso zum Einsatz wie die selbst angezogene Kapuzinerkresse, die diesen Effekt auf ihren Blättern wunderbar aufweist. Auch können die Blätter in näherer Umgebung diesbezüglich planvoll erforscht und analysiert werden.


  • 19 - Wasserlöslichkeit (Episode 4)

    Vinus - Wasser

    Versuch "Wasserlöslichkeit (Episode 4)"

    Die Schüler*innen erfahren, dass Stoffe nicht einfach verschwinden, sondern sich beispielsweise Zucker und Salz (in Wasser) lösen können. Eine Versuchserweiterung kann die Trennung der zunächst miteinander vereinten Stoffe darstellen.


  • 20 - Pflanzenwachstum (Episode 4)

    Vinus - Wasser

    Versuch "Pflanzenwachstum (Episode 4)"

    Den Phänomenen Keimung und Wachstum bei Pflanzen wird hier auf den Grund gegangen. Die Kinder erleben diese Prozesse und lernen neben den wissenschaftlichen Gesetzmäßigkeiten auch die Verantwortung für die Natur sowie den Umgang mit und die Pflege von pflanzlichen Lebewesen kennen.


  • 21 - Pflanzen färben (Episode 4)

    Vinus - Wasser

    Versuch "Pflanzen färben (Episode 4)"

    Den Vorgang des „Trinkens“ bei Pflanzen erfahren die Schüler*innen sehr anschaulich, indem weiß blühende Pflanzen oder Gemüse wie Stangensellerie in gefärbtem Wasser für einige Zeit verbleiben und die Auswirkungen beobachtet werden.


  • 22 - Aggregatzustände des Wassers (Episode 5)

    Vinus - Wasser

    Versuch "Aggregatzustände des Wassers (Episode 5)"

    Erste experimentelle Erfahrungen mit den unterschiedlichen Zustandsformen des Wassers werden gemacht. Die Kinder erfahren, wie die Übergänge der Aggregatzustände fest zu flüssig (Eis schmelzen) und gasförmig zu flüssig (Kondensation) erfolgen können. Flüssig zu gasförmig wird im Aufgabenbereich für zu Hause unter die Lupe genommen.


  • 23 - Veränderungen beim Einfrieren (Episode 5)

    Vinus - Wasser

    Versuch "Veränderungen beim Einfrieren (Episode 5)"

    Die Schüler*innen erforschen die Veränderungen des Wassers beim Einfrieren. Dazu werden selbst gesammelte Naturgegenstände im Wasser eingefroren und wieder aufgetaut. Ein unterschiedlicher Salzgehalt der Lösung kann darüber hinaus zum Forschungsauftrag werden.


  • 24 - Eis untersuchen (Episode 5)

    Vinus - Wasser

    Versuch "Eis untersuchen (Episode 5)"

    Das vorbereitete Eis (Diamant- und Fischformen) wird von den Kindern hinsichtlich seiner Eigenschaften untersucht: wie bekomme ich Eis zum Schmelzen? Was passiert mit Eis im Wasser? Welche Auswirkungen resultieren daraus (Temperaturunterschiede usw.)?


  • 25 - Dichteanomalie des Wassers (Episode 5)

    Vinus - Wasser

    Versuch "Dichteanomalie des Wassers (Episode 5)"

    Das in der Natur überlebenswichtige Phänomen der Dichteanomalie des Wassers wird von den Kindern hinlänglich erforscht.


  • 26 - Eiswürfel angeln (Episode 5)

    Vinus - Wasser

    Versuch "Eiswürfel angeln (Episode 5)"

    Die Kinder gehen der Frage nach, warum Salz im Winter auf die Straßen gestreut wird. Mithilfe einer Geschicklichkeit fördernden Variante erfahren sie, wie Eis durch Salz zum Schmelzen gebracht werden kann und sich sogar kleine Bröckchen mit einer Schnur angeln lassen.


  • 27 - Wetterbeobachtungen (Episode 5)

    Vinus - Wasser

    Versuch "Wetterbeobachtungen (Episode 5)"

    Erste Erfahrungen mit Wetterphänomenen und deren systematischen Untersuchung werden unternommen. Regen kann aufgefangen und Verdunstung im Klassenraum oder bei unterschiedlicher Temperatur und Sonneneinstrahlung (respektive in der Nähe der Heizung im Winter) erforscht werden.


Art-Nr.
Artikel
Preis
851074
Farbpaddel, blau
€ 1,19 *
851072
Farbpaddel, dunkel rot
€ 1,19 *
851071
Farbpaddel, gelb
€ 1,19 *
91082
Deckelglas mit Natriumchlorid
€ 2,20 *
91084
Deckelglas mit Zucker
€ 2,20 *
47580
Kunststoffbecher, 100 ml
€ 1,43 *
62151
Gummistopfen m.umst.Rand
€ 0,00 *
13120
Steckmuffe, rot
€ 1,59 *
13138
Filterrohr mit Schlauchansatz
€ 4,05 *
15775
Packung Klebemasse BluTack
€ 5,40 *
46705
Musterbeutelklammern, 20 Stück
(Packung 20 Stück)
€ 1,79 *
13154
Grobsieb, schwarz
€ 1,17 *
14187
Packung Backpulver, 5 Stück
(Packung 5 Beutel)
€ 0,71 *